Unterricht nach den Pfingstferien in der Grund-, Haupt- und Realschule

Unterricht nach den Pfingstferien in der Grund-, Haupt- und Realschule

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Inzidenzwerte haben sich in den Pfingstferien überaus erfreulich entwickelt und wir dürfen auf einen vergleichsweise unbeschwerten Sommer hoffen.

Nach den Pfingstferien gestaltet sich der Unterricht folgendermaßen:

In der Grundschule dürfen wir wieder Vormittagsunterricht in nahezu vollem Umfang anbieten. Die Mensa bleibt jedoch vorerst geschlossen. Es wird weiterhin auch noch keinen Nachmittagsunterricht im Ganztag geben. Wie bisher können wir jedoch in eingeschränktem Maße eine Notbetreuungsgruppe anbieten. Die Stundenpläne haben alle Eltern sowie die Schülerinnen und Schüler bereits über die Klassenlehrkräfte erhalten.

In der Grundschule besteht nach wie vor Maskenpflicht, die Abstandsregeln sind jedoch aufgehoben. Beibehalten wird auch die Pflicht zum Selbst-Test. Die Kinder erhalten von den Lehrkräften wieder Testkits ausgehändigt. Bitte bestätigen Sie zweimal wöchentlich durch Unterschrift die Durchführung der Tests.

________________________________________________________________________________________________

In der Sekundarstufe (Hauptschule und Realschule) gibt es den bereits bekannten Wechselunterricht.  Die Schülerinnen und Schüler werden an drei Tagen – je nach Klassengröße in zwei Gruppen getrennt – Unterricht in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Wahlpflichtfach erhalten. Die Nebenfächer werden im Fernlernen (Aufgabenstellungen über IServ und Wochenplan) erteilt. Es wird weiterhin noch keinen Nachmittagsunterricht im Ganztag geben. Die Klassenlehrkräfte haben die Stundenpläne bereits verschickt.

In der Sekundarstufe gilt wie bisher die Maskenpflicht und das Gebot zur Einhaltung des Mindestabstands. Die Schnelltests werden wie bisher im Testzentrum in der benachbarten Schwarzwaldhalle durchgeführt.

Bitte beachten Sie:

In der Sekundarstufe finden in den kommenden zwei Wochen die Abschlussprüfungen statt. Aufgrund der besonderen Corona-Maßnahmen und den zentralen Terminen für Haupt- und Realschule benötigen wir sehr viel Aufsichtspersonal. Deshalb entfällt der Präsenzunterricht in der Haupt- und Realschule an folgenden Tagen:

Dienstag, 8.6.2021
Donnerstag, 10.6.2021
Dienstag, 15.6.2021
Freitag, 18.6.2021

Mit freundlichen Grüßen

Schulleitung der Ludwig-Uhland-Schule

 

Bildnachweis:
Gerd Altmann from Pixabay