Unser Blog

Laufabzeichenabnahme

Regelmäßiges Lauftraining zahlt sich aus

Viele Grundschüler erkämpfen sich das DLV-Laufabzeichen

Seit Schuljahresbeginn wird an der Ludwig-Uhland-Grundschule das ausdauernde Laufen groß geschrieben. Mit vielen verschiedenen Laufspielen wurde die Laufausdauer in allen Klassenstufen spielerisch aufgebaut, sodass in den letzten Wochen richtige kleine Ausdauerläufe gemacht werden konnten.

Im  Februar und im März liefen alle Klassen von Woche zu Woche eine Minute mehr und kurz vor Ostern war es dann soweit, das Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletikverbandes konnte in Angriff genommen werden.

Für den Anstecker mit dem „L“ auf grünem Grund muss jeder Teilnehmer 15 Minuten ohne Pause in seinem eigenen Tempo laufen können. Selbst unsere Erstklässler wollten das ausprobieren und sehr viele Kinder  haben die 15 Minuten auch bravourös gemeistert und sind ganz locker durchgelaufen.

Insgesamt erhielten 89 Grundschüler der Ludwig-Uhland-Schule  in dieser Woche im Rahmen des Sportunterrichts das DLV-Laufabzeichen mit dem entsprechenden Ausweis.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Beim anschließenden Dehnen der Muskulatur kam fast in jeder Klasse der Satz: „Meine Beine wollten noch länger laufen.“
Die Kinder, die aufgrund von Krankheit oder Verletzung nicht mitlaufen konnten oder verhindert waren, werden im Laufe des Schuljahres eine neue Chance erhalten.



Petra Hildebrand