Unser Blog

Jugend trainiert für Olympia - Leichtahletik

Mädchenmannschaft der Sekundarstufe starten zum ersten Mal
beim Kreisfinale „Jugend trainiert Leichtathletik“!

Am 20. Juni gingen zum ersten Mal zwei Mannschaften der Sekundarstufe der LUS beim Kreisfinale der Leichtathletik an den Start. Insgesamt waren 8 Mannschaften am Start.
Zuvor hatten die Sportlehrer gemeinsam die talentiertesten Mädchen aus der Sekundarstufe ausgewählt und sie dann zu den entsprechenden Disziplinen eingeteilt.

Folgende Disziplinen mussten absolviert werden:

75m-Lauf – 800m-Lauf – 4x75m-Staffel – Hochsprung – Weitsprung – Ballwurf und Kugelstoßen. Vor allem die Disziplinen Hochsprung und Kugelstoßen wurden mit Spannung erwartet; hatte man hier doch fast gar nicht trainieren können.

So standen am besagten Tag 16 Mädchen morgens um 7.15 Uhr am S-Bahnhof in Birkenfeld. Mit der S-Bahn ging es über Pforzheim nach Mühlacker. Von dort aus liefen wir nochmals rund 20 Minuten, bevor wir endlich im schönen Käppelestadion eintrafen. Bei idealen Witterungsbedingungen (ca. 22° und sonnig) wurde unter der Anleitung von Sportlehrerin Frau Leibensperger eingelaufen, gedehnt und Koordinationsläufe gemacht, um beim Start um 9.00 Uhr fit zu sein.

Im Laufe des Vormittags wurden alle Disziplinen durchgemacht ; wobei immer nur 3 Mädchen pro Mannschaft bei der jeweiligen Disziplin antreten durften und dabei auch nur 2 Mädchen in die Wertung kamen. Alle Disziplinen liefen erstaunlich gut und vor allem der Hochsprung, unsere Angstdisziplin, stellte überhaupt kein Problem dar.

Aus den vielen Ergebnissen wollen wir einige sehr gute besonders herausstellen :

75m-Lauf :             Gina Michallek, 11,07 sec.
800m-Lauf :          Alisa Schwengfelder, 3 :13,37 min.
4x75m-Staffel :    48,25 sec. bzw. 49,57 sec.
Hochsprung :         Sharon Urbano, 1,34 m
                          Luisa Breunig, 1,22 m
Weitsprung :        Luisa Breunig, 4,04 m
                          Kira Schweigert, 3,87 m
Kugelstoßen :        Claire Bäcker, 8,35 m
                          Angela Richter, 6,90 m
Ballwurf :             Claire Bäcker, 45,80 m
                           Sharon Urbano, 37,80 m


Im Endergebnis kamen die beiden Mädchenmannschaften zwar nur auf den 7. und 8. Platz, aber allen hat es sehr viel Spaß gemacht und unter dem Motto „Wir kommen im nächsten Jahr wieder“ wurde noch ein abschließendes Foto gemacht und die Heimreise angetreten.

Hier die Aufstellung unserer Mannschaften:

Mannschaft I:
Leila Ahizoune, Jasmin Schwarz, Laura Bürkle, Angela Richter, Fabienne Bakos, Larissa Grob, Lara Hartmann, Sharon Urbano

Mannschaft II:
Gina Michalek, Alisa Schwengfelder, Paulina Lawinska, Jülide Karaaslan, Luisa Breunig, Kira Schweigert, Lena Süsser, Claire Bäcker

Herzlichen Dank auch an Frau Bäcker für die Betreuung.

Andreas Killer, Gitte Leibensperger, LUS Birkenfeld