Unser Blog

Freundschaftsspiel der dritten Klassen

Fußballspiel gegen Silcherschule:
Freundschaftsspiel der dritten Klassen

Am 19. Juli fand in der Schwarzwaldhalle eine überaus gelungene Kooperation zwischen den beiden Birkenfelder Grundschulen statt.

Die dritten Klassen der Ludwig-Uhland-Schule hatte die dritten Klassen der Friedrich-Silcher-Schule zu einem freundschaftlichen Fußballspiel herausgefordert und diese waren der Einladung gefolgt.

Unter den Augen vieler Grundschüler und Lehrerinnen und Lehrer wurde 2x15 Minuten Fußball gespielt.
Da sehr viele Drittklässler der Ludwig-Uhland-Schule mitspielen wollten, hatte man vereinbart, dass in der 1. Halbzeit die 3b und in der 2. Halbzeit die 3a gegen die Schüler der Friedrich-Silcher-Schule antreten durften.




In der 1. Halbzeit hatten die Schüler der Friedrich-Silcher-Schule den Sieg klar vor Augen, aber durch die mangelhafte Chancenverwertung war die Ludwig-Uhland-Schule lediglich mit 0:1 im Rückstand.
Noch genügend Chancen also zum Ausgleich oder gar zum Sieg?
In der 2. Halbzeit konnten die Schüler der Klasse 3a den Spieß rumdrehen und ebenfalls mit 1:0 gewinnen.

Endstand also 1:1? Nein, die Schüler wollten unbedingt eine Siegermannschaft küren und so musste ein Elfmeterschießen her.
Nach spannendem Elfmeterschießen konnten die Drittklässler der Ludwig-Uhland-Schule schließlich mit 4:3 knapp gewinnen und tolle zwei Stunden des freundschaftlichen Miteinanders gingen zu Ende.

Grund genug für beide Schulen, dieses Spiel und vielleicht auch noch mehr im nächsten Schuljahr zu wiederholen.

Andreas Killer